CLOSE TO wird finanziert von:
land steiermark
vorarlberg
land salzburg
land wien
land nieder÷sterreich
land ober÷sterreich
land tirol

Die Einsätze

Der Unfalllenker besucht gemeinsam mit seinem Peer – Coach Fahrschulen, Berufsschulen Lehrlingsausbildungsstätten oder Unternehmen und erzählt seine Unfallgeschichte.

 

Die anschließende Diskussion soll offene Fragen der Zuhörer in direkter Konfrontation mit dem Unfallfahrer klären. Die Dauer dieser Einsätze hängt u.a. von der Fragen- und Diskussionsbereitschaft der Zuhörer ab und beträgt ca. 30 bis 60 Minuten.